BuiltWithNOF

17.11.2009

Am letzten Wochenende war es endlich so weit: unser “Welpentreffen” in Rietzlern stand auf dem Programm. Zu unserer Freude waren 7 von 9
Hunden da. Die Aufregung war wohl bei allen ziemlich groß. Endlich konnte man mal sehen, wie sich die Wurfgeschwister entwickelt haben. Alle
sind wunderschöne und temperamentvolle Junghunde geworden. Ein Lächeln auf den Lippen der einzelnen Besitzer war immer wieder zu sehen.
Und dann auch die Erkenntnis: die Hunde sind alle sehr lebhaft und haben einen Charme, die Leute um den Finger zu wickeln. Es braucht sich
also keiner Gedanken machen, wenn sein Hund mal nicht hört - den anderen geht es ganz genauso!

Hier noch mal vielen, vielen Dank an alle, die da waren und letztendlich dazu beigetragen haben, dieses Wochenende zu einem wunderschönen
Erlebnis werden zu lassen. Danke auch an Carmen und ihre “Mannschaft”, dass wir alle bei Euch im Hotel sein durften, für tolle Zimmer und eine super
Verpflegung.

Wir hoffen, dass wir so ein Treffen im nächsten Jahr wiederholen können!!

 

13.11.2009

Wir sind so gespannt.....! Für das Wochenende haben letztendlich 7 von 9 Familien zugesagt, nach Rietzlern zu kommen. Mal sehen, was die
Herrchen und Frauchen über ihre Schätze so berichten....

Ein ausführlicher Bericht folgt dann in der nächsten Woche!

Hier noch 2 Bilder:

Jordi1Amy_schwarz

 

 

26.10.2009

Am 21.10.2009 war es soweit. Amy ( Challey´s Doghouse Akemi ) ist in ihre neue Familie in die Schweiz gezogen. Wir wünschen Annika und Mathias
sowie ihren Kinder viel Spaß mit der süßen Maus, immer gute Nerven und ein richtig gutes Durchhaltevermögen. Wir freuen uns immer über Bilder und
Infos, wie es Schnecke geht!

12.10.2009

Wir haben am Wochenende gaannzz viel an Euch alle gedacht. Oh man, jetzt ist die quirlige Bande schon 6 Monate alt. Aus den kleinen,
niedlichen Welpen sind stattliche und selbstbewusste Junghunde geworden. Danke an alle, dass Ihr der 9-er Bande ein so schönes zu hause gebt.
Und natürlich Danke, dass Ihr uns regelmäßig an der Entwicklung der Racker mit vielen tollen Bildern oder einfach nur im Telefonat teilhaben
lasst. Macht weiter so, wir sind gespannt, was alles im nächsten halben Jahr passiert......

 

30.09.2009

Wir suchen schnellstmöglich ein neues, liebevolles  Zuhause für eine Hündin aus unserem A-Wurf.

    Steckbrief: Challey´s Doghouse Akemi
                      Rufname: Amy
                      Hündin schwarz
                      temperamentvoll, familienbezogen, apportierfreudig
                      Grunderziehung vorhanden (altersgemäß), muss jetzt dringend weitergeführt werden

Wir suchen daher eine Familie oder auch ein Pärchen, die Spaß und Freude daran haben, einen jungen Labrador artgerecht
zu halten und auszubilden. Kindern sind kein Problem, die Hündin ist in der Familie groß geworden!

Nähere Infos geben wir gerne persönlich. Wir sind wie folgt zu erreichen: Tel. 07172-305813 oder e-mail: info@challeys-doghouse.de

13.09.2009

Heute hatten wir ganz lieben “Nachmittagsbesuch” - Amy hat uns mit ihren Zweibeinern besucht. Wir hatten einen tollen Nachmittag - und die
Hunde viel Spaß! Seht selbst.....

IMGP2071IMGP2056IMGP2065IMGP2062

09.09.2009

Die Sommerferien neigen sich dem Ende entgegen - die, so würde unsere Tochter sagen, schönste Zeit (6 Wochen frei, schlafen bis in die
Puppen, machen, was man will; kein Lernen; Sommer, Sonne, etc. genießen) ist nun fast vorbei. Bei uns zieht ab nächste Woche nun auch
der ganz “normale Wahnsinn” ein......!
Aber wir hatten einen wunderschönen Urlaub. Wir haben in dieser Zeit Luna besucht. Die Zeit in Rietzlern war toll. Es hat riesigen Spaß gemacht,
Luna und ihre “Zweibeiner” wieder zu treffen. Wir haben die wunderschöne Gegend und das tolle Hotel genossen. Es lohnt sich, dort einfach mal
auszuspannen! Wir freuen uns jedenfalls auf eine Wiederholung!
Einige Eindrücke haben wir in Bildern festgehalten. Das heißt, eigentlich hat unsere Tochter die Bilder gemacht. Wir sind immer wieder begeistert,
welche schönen Momentaufnahmen dabei entstehen!

Versuch eines Gruppenbildes 3Fliegende Ohren

 

27.07.2009

Gestern war es nun soweit! Unser 1. “richtiges” Welpentreffen stand an. Und zu unserer Freude kamen dann auch 7 von 9 Welpen
unseres A-Wurfes mit ihren Zweibeinern. Leider waren die Zweibeiner von Luna und Bruna aus beruflichen Gründen verhindert.

Glücklicherweise spielte an diesem wunderschönen Sonntag auch der Wettergott mit. Es war einfach ein herrlicher Nachmittag. Die
Kleinen konnten miteinander spielen und unseren Teich gebührend besuchen. Die Zweibeiner hatten auch genügend Gesprächsstoff,
es wurden die kleinen und großen Erlebnisse mit den Welpen ausgetauscht. Sicher richtig interessant für alle.

Auch für uns war es toll zu sehen, wie gut und gleichmäßig sich die Hunde entwickeln. Mit wie viel Liebe und Geduld sie erzogen werden.
Und natürlich fanden auch wir den einen oder anderen Wesenszug wieder, den wir von unserer Halle kennen und lieben!

Den Nachmittag haben wir dann beim gemeinsamen Grillen ausklingen lassen. Nachmal Danke an alle, die da waren und zum
Gelingen beigetragen haben! So ein Nachmittag fordert doch regelrecht nach einer Wiederholung!

Die Bilder habe ich in ein eigenes Album gesteckt: Welpentreffen 26.07.2009
 

16.07.2009

Diese Woche kamen von Spike und Lotta aktuelle Bilder. Seht selbst, den beiden geht es richtig gut!

Lottalotta_web_16072009

Spike:Spike_web_16072009

Außerdem hat Bruna jetzt auch eine eigene HP. Klasse geworden! Schaut doch einfach selbst: www.brunabobsel.jimdo.com
Die Bilder sprechen einfach für sich! Es macht Spaß, auf diese Art und Weise dann doch an der Entwicklung der Welpen
teilhaben zu können.

10.07.2009

Heute kamen mal wieder liebe Grüße aus dem Kleinwalsertal. Luna geht es prächtig, wie die Bilder zeigen...

Luna als JägerLuna müde

Wir waren am Staunen, wie groß die Kleine doch geworden ist. Luna hat zwar noch keine eigene HP, aber sie ist
“Hotelhund” geworden. Hier geht es in das wunderschöne Hotel Erlebach. Traumhaft!

Anfang der Woche haben wir auch ganz tolle Bilder von Bruna bekommen. Aus unserem “Pummelchen” ist eine bezaubernde junge Labbi-Dame
geworden. Seht selbst:

Bruna2Bruna1

 

09.07.2009

Der nächste Welpe hat eine eigene HP: Jordi´s Zweibeiner waren fleißig und haben für ihren Schützling eine tolle Seite “gebastelt”.
Super! Macht einfach weiter so! Mehr unter www.labrador-jordi.de.

03.07.2009

Heute sind “unsere” Babys 12 Wochen alt. Mein Gott, wie doch die Zeit vergeht. Es ist wirklich schon ein 1/4 Jahr her, dass die 9 Zwerge auf die Welt kamen?
Mittlerweile sind aus ihnen kleine Persönlichkeiten geworden, die ihre Welt erkunden, ihre Zweibeiner voll im Griff haben und jetzt auch “lernen”, dass man nicht
alles darf. Alle haben jetzt mit der Welpenschule begonnen. Wir haben hier nur durchweg positive Rückmeldungen erhalten. Macht bitte alle weiter so und haltet
uns auf dem Laufenden!

Hier ein paar Impressionen:

Jordi2Fenja1Lotta1Lunas Lieblingsplatz

100_0057

 

Es freut uns ungemein, dass wir so engagierte Welpeneltern gefunden haben. Es macht einfach nur Spaß zu sehen, wie gut sich alle aufeinander
einspielen und mit wie viel Freude über die Entwicklung der Welpen berichtet wird. Eine, wie wir finden, sehr schöne Möglichkeit haben
Vanessa und Marco mit Abby gefunden. Sie haben für die kleine Maus einen Blog eingerichtet und berichten hier über ihre Erlebnisse und
Erfahrungen. Schaut doch einfach mal drauf: http://www.abby.fortino.name Viel Spaß dabei!

 

24.06.2009

Am Samstag war es dann bereits soweit - 4 unserer Racker waren bei uns zu Besuch. Schön zu sehen, dass es allen gut geht, sie sich gut entwickeln und auch die Zweibeiner relativ schnell einen guten Tagesrhythmus gefunden haben. Das Treffen war ja in erster Linie auch für die Welpeneltern gedacht, zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch. Natürlich kam für die kleinen Racker das Spielen nicht zu kurz. Es wurde im Garten getollt, der Teich ausprobiert (sie können alle schwimmen!), unsere “Großen” geärgert (nur haben die sich nicht wirklich ärgern lassen), ein 9 Wochen alter Leonberger war zu Besuch - interessant!

Brax zu Besuch

Am Schluss waren alle ziemlich geschafft und schliefen einfach den Schlaf der Gerechten!

Wir freuen uns auf ein neues Treffen!

14.06.2009

Nun sind auch unsere letzten Welpen zu ihren neuen Besitzern gezogen....

Am Mittwochabend, 10.06.2009, zog Challey´s Doghouse Amy, auch mit Rufnamen Amy, in die Nähe von Heilbronn und macht jetzt dort die Gegend unsicher.

Amy zuhause

Am Feiertag ging es dann Richtung Bad Saulgau und Östereich. Challey´s Doghouse Arashi hört jetzt auf den Namen Spike und wurde in Bad Saulgau von allen bereits sehsüchtig erwartet und ganz herzlich aufgenommen. Lachende Kinderaugen und die Aufmerksamkeit aller waren ihm von Beginn an sicher.

Spike in Bad Saulgau

Weiter ging dann unsere Reise nach Riezlern in Österreich. Hier wurde Luna, offizieller Name Challey´s Doghouse Aruna, bereits sehnsüchtig erwartet und wird künftig in einem großen Hotel zu hause sein. Viel Spaß mit der süßen Maus! Und so sieht es dort aus....traumhaft!

Luna in RietzlernLandschaft pur

Am Samstag hieß es dann von unserem letzen Welpen Abschied nehmen, Challey´s Doghouse Avellania zog nach Birenbach. Sie wird jetzt Lotta gerufen und genießt ihr neues zu hause in vollen Zügen.

Somit ging für uns eine wunderschöne, aufregende und auch anstrengende Zeit zu Ende. Aber die durchweg positiven Rückmeldungen von allen Welpenkäufern, die Begeisterung, mit der die Welpen aufgenommen wurden und die Tatsache, dass wir “unsere” Welpen auch weiterhin sehen werden, haben uns für vieles entschädigt. Wir sind jetzt gespannt, wie sich die Racker weiter entwickeln, ob sie die Erwartungen erfüllen, die wir und auch die Käufer in sie gesetzt haben und vor allen Dingen, ob alle gesund bleiben!

08.06.2009

Am Wochenende war es nun soweit.......
Unsere Welpen waren am Freitag 8 Wochen alt, die Zuchtwärtin hatte die Woche den Wurf schon abgenommen. Die ersten Welpen zogen zu ihren neuen Welpeneltern.

Am Freitag ging es bereits für die erste schwarze Hündin in ihr neues Heim. Der liebevoll eingerichtete Welpenplatz wurde gleich angenommen. Challey´s Doghouse Akemi wird künftig Amy gerufen und macht  Holzheim unsicher.

Amy_Holzheim

Am Samstag stand dann für zwei Hündinnen eine lange Fahrt Richtung Memmingen und Landsberg an. Als erstes wurde Challey´s Doghouse Aisha, künftiger Rufname Fenja, an ihre Besitzer übergeben. Sie lebt künftig in der Schweiz. Wir sind gespannt auf die weitere Entwicklung. Die zweite Hündin, Challey´s Doghouse Amacing Grace, musste noch eine kurze Fahrt bis in ihr neues Zuhause in Kauf nehmen. Rufname der Hündin wird Bruna sein. Sie wurde schon sehnsüchtig in Leeder erwartet und soll hier in naher Zukunft zum Therapiehund ausgebildet werden. Dazu nochmals viel Glück und Erfolg! Aber Bruna wird das schon meistern!

FenjaBruna

Weiter ging es dann am Sonntag Richtung Offenburg und Freiberg. Als erste konnte eine weitere Hündin, Challey´s Doghouse Alissa, in ihr neues Heim in Kappelrodeck einziehen. Die Wohnung wurde begeistert in “Beschlag” genommen. Sie wird künfig auf den Namen Ebby (ich hoffe es ist richtig geschrieben) hören. Weiter ging es dann mit unserem Rüden Challey´s Doghouse Anouk nach Kentzingen. Auch er wurde natürlich schon sehnsüchtig erwartet. Unser Bär wird künftig auf den Namen Jordy hören (hoffentlich!). Auch er nahm sein neues Zuhause gleich an und musste merken, dass es noch andere Vierbeiner gibt...nämlich Katzen, denen man nicht zu nahe kommen sollte. Aber auch das wird sich alles einspielen.

Ebby_KappelrodeckJordy

Wir hoffen, dass die ersten Nächte bei allen gut überstanden worden sind. Schlafen könnt Ihr alle später wieder!!!

So sind im Moment noch 4 Hunde bei uns, die im Laufe der Woche weggehen. Ich weiß, dass sich alle neuen Besitzer bereits sehr freuen - es sind nur noch wenige Tage!

28.05.2009

Heute war unsere Tierärztin da und hat alle Welpen untersucht, geimpft und gechipt. Alle haben es mit Bravour be- bzw. überstanden. Alle Welpen sind gesund, Zähne, Augen und Ohren sind in Ordnung. Die Tierärztin war vom gesamten Wurf begeistert.

Mit der “Bestechung” wurde sogar das chipen akzeptiert. Mit ein bisschen Geheul war dann alles ganz schnell vorbei. Minuten nach der Prozedur wurde schon wieder gerauft, gebellt, gemeckert und später dann einfach....geschlafen! Es war dann für uns ein sehr ruhiger Vormittag. Die Puppies haben sich erst wieder um die Mittagszeit gemeldet, als der Hunger kam! Jetzt genießen sie erstmal wieder den Tag draußen auf der Terrasse.

Mit dem Chipen sind nun auch alle Namen fest. Hier nun die Vorstellung unserer Racker:

Challey´s Doghouse Arashi
Rüde braun, Markierung Kopf

Challey´s Doghouse Anouk
Rüde braun, Markierung rechtes Ohr

Challey´s Doghouse Aisha
Hündin schwarz, Markierung Kopf

Challey´s Doghouse Akemi
Hündin schwarz, Markierung rechtes Ohr

Challey´s Doghouse Alissa
Hündin braun,  Markierung Kopf

Challey´s Doghouse Avellania
Hündin braun, Markierung rechtes Ohr

Challey´s Doghouse Aruna
Hündin braun, Markierung linkes Ohr

Challey´s Doghouse Amazing Gray
Hündin braun, Markierung Schulter

Challey´s Doghouse Amy
Hündin braun, Markierung Schwanz

 

22.05.2009  3.Geburtstag unserer Mama

Heute wird unsere Süße 3 Jahre alt und unsere Puppies sind mit dem heutigen Tag 6 Wochen alt. Wenn dass keine Gründe zum Feiern sind..... Da fällt uns für heute Abend bestimmt noch was ein!
Unserem Geburtstagskind werden wir natürlich ein besonderes Leckerli zukommen lassen - passend zum Anlass. Aber erstmal freuen wir uns, dass unsere Hündin wieder gesund ist und hoffentlich auch bleibt. Sie versorgt “ihre” Babies mit Hingabe, zeigt seit ein paar Tagen aber auch mal, dass sie nicht mehr alles dürfen. Einfach nur toll. Wir sitzen oft einfach nur vor dem Welpenauslauf und beobachten die Racker. Sie spielen so schön miteinander, testen untereinander ihre Grenzen aus, spielen mit den Großen (solange die sich das gefallen lassen....) und testen alle Zweibeiner, wie lange die den spitzen Zähnchen stand halten. Außerdem wir unser Gehör mächtig auf die Probe gestellt. Wenn ihnen etwas nicht passt, können sie richtig Krach machen!

So, nun genießen wir einfach diesen Tag!

Cassie genießtWelpe mit ElchWelpe_draussen1Neue Welpenbar

18.05.2009

Endlich wieder mal ein paar neue Infos aus unserer Wurfkiste! Unsere Welpen gehen nun schon in die 6. Woche. Mein Gott, wie doch die Zeit vergeht. Aus den kleinen Fellnasen sind mittlerweile stattliche, kräftige Welpen geworden, die zwischen 3,5 und 4 kg. wiegen. Es ist einfach nur schön zu sehen, wie sich die Gesichter entwickeln, die Bewegungen immer schneller und sicherer werden, der Hunger fast unermesslich ist und, und, und....

Diese Entwicklung und die Freude der Welpen entschädigen für vieles, was derzeit einfach hinten anstehen muss. Auch freuen wir uns, dass es unserer Hündin wieder gut geht und sie sich wieder aktiv um ihre Welpen kümmert. Die Besuchersaison wurde am letzten Wochenende eröffnet, auch an diesem Wochenende waren wieder einige Leute da. Alle, die mit den Welpen spielen, sind jederzeit herzlich willkommen. Zum Glück schlafen unsere kleinen Racker dann am Abend immer gaannzz seelig.

 

05.05.2009

Unsere Welpen sind nun 3 1/2 Wochen alt. Sie spielen mittlerweile sehr viel miteinander, aber auch unsere Großen müssen immer öfter herhalten. Natürlich ist auch jeder Zweibeiner ein gern gesehener Spielkamerad. Hosenbeine, Socken und T-Shirts eignen sich hervorragend um auszuprobieren, wozu die Zähnchen da sind! Noch finden wir das ganz lustig......
Die Welpen haben in der letzen Zeit auch sehr schön zugenommen, 7 der 9 Rackern haben mittlerweile die 2000 g - Marke “geknackt”. Jetzt freuen wir uns auch auf das nächste Wochenende - die Besuchersaison wird eröffnet!

                Milchschnute

30.04.2009

Diese Woche waren wir etwas fleißiger mit dem Bildermachen! Hier nun die neuesten Fotos. Allen Puppies geht es gut. Sie futtern mittlerweile richtig gut. Laufen ist auch kein Problem mehr. Das Welpenzimmer wird richtig gut ausgenutzt, wir mussten es heute “ausbruchsicher” machen. Heute Morgen musste ich unsere Welpen im Wohnzimmer suchen .........

2904_Geschwisterliebe3004_Hündin im Tunnel

27.04.2009

Wir befinden uns jetzt in der 3. Lebenswoche unserer Welpen. Am Wochenende haben alle die Augen geöffnet und mittlerweile klappt auch das Laufen bei allen richtig gut. Die Ausflüge vor die Wurfkiste werden von allen Seiten (Mutter und Welpen) genossen. Die Umwelt wird mehr und mehr entdeckt. Es ist interessant zu sehen, mit welch riesigen Schritten die Welpen sich entwickeln!

hallo weltausblicke3

 

19.04.2009

Unsere Welpen sind nun 9 Tage alt. Alle entwickeln sich gut, nehmen kontinuierlich zu und werden in ihrer Wurfkiste immer mobiler. Unser Wäschekorb, in welchen wir die Welpen immer zum Reinigen der Wurfkiste gelegt haben, ist mittlerweile zu klein bzw. für munter rumrobbende Welpen kein Hindernis mehr.....
Wir müssen uns somit etwas anderes einfallen lassen!

Heute haben wir auch wieder ein paar Bilder gemacht, von denen wir einige in der Galerie zeigen. Viel Spaß!

 

15.04.2009

Wir haben unsere Wurfseite aktualisiert und auch neue Bilder der Welpen in dieser Rubrik eingestellt.

An dieser Stelle noch mal ein dickes Dankeschön für die vielen Daumendrücker, die lieben Grüße und Glückwünsche zur Geburt unserer 9 Racker. Den Welpen und der Hundemutter geht es sehr gut. Die Welpen entwickeln sich  hervorragend, Halle entpuppte sich als sehr instinksichere Mutterhündin, die ihre Wurfkiste “voll im Griff” hat!

 

11.04.2009
 
Die Puppy’s sind da!!


Unser A-Wurf kam gestern am 10.04.2009 zur Welt. 9 muntere Welpen, 5 braune Hündinnen, 2 schwarze Hündinnen und 2 braune Rüden.
Der Mutter und den Baby’s geht es super gut. Weiteres demnächst auch unter Würfe.

 welpen_100409

                          welpen_110409

06.04.2009

Wir starten jetzt in die letzte Woche. Unserer Hündin geht es richtig gut, der Bauch wächst und gedeiht. Bei viel Ruhe und “Handauflegen” kann man sogar die Bewegungen der Welpen spüren. Wir freuen uns auf das nächste Wochenende - dann hat für alle Seiten das Warten endlich ein Ende.

                                                                                                                                           SG106116_web

März 2009

ES HAT GEKLAPPT!!

Wir erwarten unseren ersten Wurf am Osterwochenende. Es werden schwarze und braune Knutschkugeln.
Wir sind alle gespannt. Der werdenden Mutter geht so soweit gut.


Feb. 2009

Halle wurde gedeckt!

Wir waren am 08. und 09.02. in Burgberg (Bern) in der Schweiz bei Nathalie und Guy zum Decken von Halle.

 

[Home] [News] [News 2011] [News 2010] [News 2009] [News 2012] [Wir über uns] [Unsere Hunde] [Wurfplanung] [Würfe] [Termine] [Fotoalbum] [Gästebuch] [Links] [Kontakt] [Impressum]